Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2005, 15:21   #7   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: NICHTlsg-mittel für NH3 sauwichtig!

ich hab das ganze jetzt mal mit einer bekannten NH3 lsg gemacht, die hatte 0.36 mol/liter. davon hab ich 50 ml genommen.
da habe ich langsam HCl mit den konz 0,57 mol/liter reingetropft und 19,5 ml gebraucht, bis das rot verschwunden war(phenolphatlein).
ich schaffs aber nicht die menge an NH3 auszurechnen, wenn man mal davonausgeht, dass man sie nicht kennt.

das müsste man doch irgendwie mit dem KB wert machen, aber wie??
komischerweise stimmts fast wenn man NH3 wie eine starke base behandelt.

aber wie würdet ihr aus den oben gemachten angaben die menge an NH3 berechnen?
mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige