Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2005, 20:54   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Brauche Hilfe bei der rel. Atommasse

Bei den meisten Elementen gibt es mehrere Isotope. Von waffenfähigem (235U) und nicht waffenfähigem Uran (238U) wirst Du wohl gehört haben.

Ebenfalls von Wasser und schwerem Wasser (H2O/D2O = 1H2O/2H2O).

Die Zahl links oben gibt die Nucleonenzahl an (Protonen und Neutronen im Kern), sie entsprechen im wesentlichen der Atommasse.

Die Zahl unten links gibt die Kernladungszahl, also die Anzahl der Protonen im Kern an.

Die Differenz beider Zahlen ist dann logischerweise die Anzahl der Neutronen.

147N ist das Stickstoffisotop mit der relativen Masse 14. Die angegebene Masse 14,00674 deutet darauf hin, dass es wohl schwerere Isotope gibt : 15N.

Reicht das?

Geändert von bm (08.07.2005 um 07:46 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige