Anzeige


Thema: Die Base
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2005, 07:43   #5   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
AW: Die Base

Zitat:
Zitat von Muzmuz
naja, die säuren- und basenstärken, betrachtet als anteil der reagierenden teilchen, ist eher vom pH-wert abhängig, nicht vom konzept brönstedt/arrhenius/lewis

im basischen gibt auch ein größerer anteil jeder säure nach arrhenius protonen ab als im sauren, das ist einfach eine folge des massenwirkungsgesetzes
Die Basen- bzw. Säurestärke ist nur durch die Gleichgewichtskonstante definiert und nicht durch den pH-Wert.
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige