Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2005, 13:26   #11   Druckbare Version zeigen
Ich2 Männlich
Mitglied
Beiträge: 664
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von ricinus
Für den heutigen schulischen Bedarf reicht der Tunnelblick.

Hab übrigens selten so eine idiotische Aufgabenstellung gehört...dieses moderne Pädagogengesabber von wegen Schule muss Spass machen und motivieren und "fächerübergreifender", "handlungsorientierter" Scheisse...In der ganzen Zeit des Grübelns, was mit der Aufgabe gemeint sein könnte, hätte man sich locker über die ganze systematische Chemie der Erdalkalien informieren können und was Richtiges lernen können.
So vermittelt die Schule nur noch das, was die Mehrheit sowieso immer vermutet hat : dass Chemie so halb obskurantistisch, halb lustig-unterhaltsam ist.

lg
ich find die aufganbe gut
da muss man wenigstens was bei denken
außerdem sollte chemie ja auch unterhaltsam sein und spaß machen

also entweder sowas oder was in die luft sprengen zwischendurch is immer gut
Ich2 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige