Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2005, 13:00   #12   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Chemikalienliste und Verwendung für die Hauptschule

Zitat:
Zitat von dr.alfa
Wir haben seit vielen Jahren ne alte Pikrinsäurepulle im Abzug stehen( 500g). ...Allerdings scheint der Kern steinhart und eigentlich trau ich der sache nicht so.
Wie gesagt Wasser steht bis oben und bedeckt alles.
Kann das dingen trotzdem in die Luft gehen? ( Schlotter )
JA, der Abzug ist der ideale Platz für einen explosionsfähigen Stoff. Idealerweise direkt neben dem Bunsenbrenner, dann dürften die Entsorgungsprobleme schnell gelöst sein .

Pikrinsäure ist nicht so gut wasserlöslich, wie bereits erwähnt wurde. Eine gesättigte wässrige Lösung hat ca. 1,2% Pikrinsäure. Also benötigst Du für Deine 500g ungefähr 42l Wasser um eine gesättigte Lösung zu erhalten.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige