Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2005, 22:45   #8   Druckbare Version zeigen
CO-Küchler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.797
AW: Dopingtest: Furosemit und Indol Derivat

Zitat:
Dass sich biologische Proben nach drei Wochen (welche Lagerung) verändern können, ist eigentlich nichs Neues.
Na hoffentlich arbeitet der entsprechende Sport-Verband mit zertifizieten/akkreditieren Laboren, die sowohl Probennahme als auch Lagerung so durchführen, dass eben gerade durch Transportwege/Lagerung/Sonstiges falsche Ergebnisse völlig ausgeschlossen werden können...
__________________
Schon die ähnlichen Themen gesehen? Ganz unten auf dieser Seite!

"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht"
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
CO-Küchler ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige