Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.06.2005, 00:54   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Berechnung der Elektronennegativität?

Die Elektronegativität läßt sich nicht so ohne weiteres berechnen. Zudem ist sie eine Atomeigenschaft und keine Stoffeigenschaft.

Was Du meinst ist wohl die grobe Einteilung von ionischen, polaren kovalenten und unpolaren kovalenten Bindungen.

Ionisch: Elektronegativitätsdifferenz > 1,7 (manchmal auch 1,8)
polar: Elektronegativitätsdifferenz 0,5 - 1,7
unpolar: Elektronegativitätsdifferenz 0 - 0,5

Berechnet sich aus der Differenz der Elektronegativitäten der an der Bindung beteiligten Atome, wobei der kleiner Wert vom größeren abgezogen wird.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige