Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2002, 01:31   #6   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Das mag sein @bm. Aber falls das Löslichkeitsprodukt nicht angegeben wurde (Lehrer, Schulbuch), dann kann man wohl annehmen, dass freie Magnesiumionen vorliegen.

Wie sieht es mit der Angabe des Lp. aus, Uran?
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige