Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2005, 17:16   #636   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von Muzmuz
ich nehme mal an, XCl2 wird stark reduzierend sein, während XCl3 ziemlich stabil ist
da wäre chrom ein schööööööööööööönes beispüüüüüüüü
Schöne Idee, aber leider falsch!
Mensch, es wäre schön, das bekomme ich heute noch vor Feierabend gelöst.
CrCl2 reagiert mit der tiefroten alkalischen Lösung ganz anders als XCl2. Man verwendet für diese Reaktion übrigens eine Aufschlämmung von XCl2 in Dimethylsulfoxid.
Oder man lässt die tiefrote alkalische Lösung weg und nähert sich dem Ziel mit einer Grignard-Verbindung...
Carsten

Geändert von crue-vcol (06.06.2005 um 17:26 Uhr)
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige