Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2005, 15:02   #630   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Es war doch bisher zu schwer. Mit Thiocyanat und Scandium seid ihr in einer ganz falschen Richtung. Ich war deswegen bisher so spärlich mit Informationen, weil einer der regelmäßigen Mitrater erst vor kurzem über den gesuchten Stoff in einem anderen Thread ausführlich geschrieben hat.
Vergesst das "anders hinschreiben" mal, das löst sich, glaub ich, erst zum Schluss richtig auf. Dann mach ich mal bei der Synthese weiter: Die tiefrote Lösung gibt´s nur, wenn man im stark basischen ist. Das siedende Chlorbenzol (haben wir im AC II auch gemacht) braucht man, um ein Salz XCl3 wasserfrei zu reduzieren.
Carsten
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige