Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2005, 19:52   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

Da rechnest Du etwas quer!

Formal :

Ca3(PO4)2 -> 3 Ca2+ + 2 PO43-

Aus 1.3*10-5 mol/l Ca3(PO4)2 entstehen also 3 x 1.3*10-5 mol/l mol/l Ca2+ und 2 x 1.3*10-5 mol/l mol/l PO43-.

Das LP braucht es nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige