Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2005, 17:25   #6   Druckbare Version zeigen
Grope Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Einwiegen von Na2Co3 um 2l einer 0.15M Konz. zu erhalten

Zitat:
Zitat von FK
Willkommen bei uns!
Da wurden schlicht 250 ml der 0,15molaren Lösung fabriziert...

Dat is die Jugend von heute...

Gruß,
Franz
Nein, nein. Ich habe das mit dem Dreisatz schon verstanden, aber wie kommt man denn bei der Fragestellung auf 250ml?
Es werden doch 2L verlangt. Deswegen die Verwirrung.
Ich verstehe nicht, wie ein Klauurenautor seine eigenen Fragen nicht beantworten kann. "Die Lehrer von heute", müsste es heissen. Das ist nämlich nicht der einzige Fehler der Altklausur. Insgesamt wurden 3 Aufgaben gestrichen, weil die Aufgaben falsch gestellt wurden. Das macht einem ja das Leben schwer vor einer Klausur.

Nochmals danke.
Grope ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige