Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2005, 13:35   #1   Druckbare Version zeigen
schwermetall weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
ist das richtig und warum?

ich habe schwierigkeiten mit meinen Hausaufgaben,die ich morgen abgeben muss .also wenn jemand mir behiflich sein könnte..wäre ich sehr dankbar
ein praktikant in grösser Eile vermutet,dass seine Reaktionslösung ein Kation der Carbonat/Phosphatgruppe enthält.Er versetzt daher seine Lösung direkt mit (NH4)2HPO4 und überspringt die Fällung der Ionen aus HCl,H2S, und (NH4)2S-Gruppe.Er findet tatsächlich einen Niederschlag und schliesst daraus,dass ein Metall der Carbonat/Phosphatgruppe vorhanden ist.Ist diese Annahme richtig?Begründen und erläutern Sie!!
Für eure Hilfe bedanke ich mich
schwermetall ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige