Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2005, 19:56   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Elektronegativität

Hi bnsndn,

erst einmal danke für deine Antwort und für deine Willkommensgrüße und danke auch dir @mb, dass du das Thema verschoben hast!

@bnsdn:

Ich habe aber nicht alles verstanden, was du sagtest. Es gibt doch für die EN eines Stoffes solche Tabellen, oder? Aber was ist, wenn man einfach so entscheiden muss, ob (bei dem Beispiel HCl und H2O bleibend), ein Stoff elektronegativer ist als der andere? Sieht man das nicht irgendwie? Gerade, wenn man eine Reaktinsgleichung aufstellen will, muss man das doch wissen, oder?

Du hast etwas von einem unpolaren Molekül geschrieben: Was ist denn das?

Zitat:
Ein unpolares Molekül kann durch spontane Ausbildung eines Dipols andere induzierte hervorrufen.
Was meinst du damit?

Hoffe, du kannst mir meine Fragen beantworten. Danke schon einmal dafür!

Gruß Susi
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige