Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2005, 16:51   #2   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Saifeherstellung

hallosonja,

ich nehme man an, du meinst die herstellung von (kern)seife aus fett

dazu mischst du das fett und eine lauge (natronlauge, kalilauge, soda, pottasche, etc..) zusammen
bei der reaktion entsteht glycerin und die alkalisalze der fettsäuren, welche kernseife darstellen

da sich fett und wässriges zeugs nicht gut mischt, nimmst du isopropanol, damit es sich dann doch mischt und du eine gute reaktionsgeschwindigkeit erhältst

die lauge spaltet den ester auf (esterhydrolyse)
R-COOR + OH- ---> R-COO- + ROH

die seife ist in dem reaktionsgemisch gut löslich, du willst sie aber wieder rauskriegen
das salz drängt die seife aus der lösung raus, worauf diese als "feststoff" ausfällt und auf den boden runterplumpst

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige