Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2005, 11:28   #3   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Schonend eindampfen

ginge prinzipiell
exsikkatoren sind aber eher für entfernung von restfeuchtigkeiten gedacht
dasst den ganzen exsi in ein wasserbad stellst, ist nicht zu empfehlen

das zeugs ist dickwandig, da gibts also massenweise thermische spannungen
wennst pech hast und der exsi hat schon leichte, vielleicht noch unsichtbare schäden, wirds gefährlich

besser wäre für wässrige und organische lösungen ein rotavapor
wennst das nicht hast, kannst dein verfahren mit einem rundkolben machen, wobei aber auf siedeverzüge zu achten ist (wäre im exsi nicht anders)
wennst dann schon pulver hast, eventuell mit etwas restfeuchte, dann erst in den exsi mit trocknungsmittel, aber ohne wasserbad

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige