Anzeige


Thema: Nomenklatur
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2005, 18:58   #3   Druckbare Version zeigen
Winas Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.556
AW: Nomenklatur

Das Symbol, welches du meinst, ist doch kein "mü", sondern ein "eta".
Das Symbol wird dem Ligandennamen vorangestellt (in deinem Fall ein Cyclopentadienyl) und gibt die Zahl der koordinierenden Atome im Liganden an. Soweit ich weiß schreibste das dann einfach in den Namen mit rein.

Gruß,
Winas
__________________
Wir verlangen das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur soviel Sinn, als wir ihm zu geben imstande sind. (Hermann Hesse)
Winas ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige