Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2005, 19:10   #25   Druckbare Version zeigen
Bluntkiller84 Männlich
Mitglied
Beiträge: 85
AW: Zersetzung von Ethanol

Zitat:
Künstliches Gold
So einfach geht es, Gold - das unzerstörbare Metall. Aber warum ist es unzerstörbar?

Dänische Physiker haben es jetzt enträtselt:
um den Cocktail der vielen Atome, die Gold seine „Schwere“ verleihen, schwimmt ein besonderer Stoff - das „d-Orbital“. Es wirkt wie Schmierseife und eine Gummihaut in einem. So können andere Elemente sich nicht mit Gold mixen, es bleibt ewig rein und klar.
Den Oberflächen-Effekt von „d-Orbital“ schaffen Physiker auch mit anderen Stoffen.
Ideal: Mixturaus drei Teilen Kupfer mit einem Teil Platin. Dies soll das Ersatzgold der Zukunft werden - jedenfalls für industrielle Zwecke.
Übrigens: Gold und Platin sind fast gleich teuer (18000 Mark/Kilo). Kupfer kostet ca. 4 Mark.
Quelle: BILD-Zeitung, 12.06.96



wer's glaubt....
Bluntkiller84 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige