Anzeige


Thema: IChO 2006
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2005, 08:55   #56   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von D@nny
Das habe ich letztes Jahr auch z.T gemacht. Zumindest habe ich alles Gerechne mit Maple in die Zange genommen, war dann um einiges übersichtlicher. Und ich konnte mir dann auch diverse Sachen plotten lassen.


LaTex und open office, was ist denn das genau?

Irgendwie kam ich noch nicht so richtig an die Aufgaben ... hab zu viel zu tun. Ab Dienstag wartet die Physik Klausur ( ) und irgendwann muss ich auch mal meine Ethik GFS beenden, die übrigens sehr anstrengend war.
open office ist eigentlich sowas wie ein Schreibprogramm, nur dass man da auch tolle Formeln programmieren kann und das um einiges einfacher als in word, sodass selbst Idioten wie ich doppelte Brüche unter Wurzeln packen können und solche Späße... dumm ist nur, dass es für mathematische Formeln gemacht ist und daher bei Ionenladungen rumzickt und man die am besten am Ende auf dem ausgedruckten Blatt von Hand hinzu fügt...

@Danny: keine Sorge - die Aufgaben sind dieses Jahr eigentlich recht gut zu lösen - ich hab nur noch den E-Chemie Teil vor mir... und das elendige aufschreiben von den meisten Sachen....
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige