Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2002, 18:59   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Des Jungchemikers pH-Indikator

Natron + Blau(Rot)kraut:

Schon mal ausprobiert? Ich schon.....das Kraut wird nämlich grün , beim Ansäuern wieder rotviolett, irgendwie blau ist es in einem recht schmalen Übergangsbereich. Es ist also präzise Dosierung angesagt....

Backpulver enthält neben Natron tatsächlich auch eine Säure, wenn auch nicht Citronensäure, sondern das mildere Natriumdihydrogenphosphat, früher auch Kaliumhydrogentartrat (Weinstein).


Übrigens: zu "richtiger" Soda gehören eigentlich noch 10 H2O pro Formeleinheit. Das sind dann wunderschöne glasklare Kristalle (daher Kristallsoda); ohne Wassser (calcinierte Soda) nur weißes Pulver.

Hirschhornsalz enthält Ammoniumcarbonat und -carbamat und wird immer noch für Flachgebäck verwendet.......für dicke Kuchen nur bei sehr abgehärteten Geschmacksnerven...

Gruß,
Franz
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige