Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2005, 12:02   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Mollier-Diagramm Cyclohexan

Es gibt Mollier-Diagramme für die Kombination Luft/Wasser, in denen zu ersehen ist, wie viel Wasser(dampf) in der Luft bei welchem Sättigungsgrad enthalten ist.

Habe ich eine Sättigung von 100% bei einer bestimmten Temperatur wird dieses Gemisch bei einer niedrigeren Temperatur übersättigt und der Dampf kann auskondensieren. Wird die Luft nachher wieder wärmer, ist sie trockner als vor dem Vorgang.

Das Wasser wurde also aus der Luft abgeschieden. Dies müßte auch mit Cyclohexan in Luft funktionieren.
Damit ich aber weiß, wie sehr ich die Temperatur senken muß, benötige ich die entsprechede Kurve, die den Gehalt der Flüssigkeit im Gas in Abhängigkeit von der Temperatur angibt.

Kann man eine bereits vorliegende Kurve (Luft/Wasserdampf) durch Umrechnung der beteiligten Energien in die gewünschte Kurve (Luft/Cyclohexan) konvertieren?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige