Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2005, 21:59   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Mikroskopische Darstellung von Nikotin / THC / Lithium

Ich habe ein altes Zeiss Standard Junior Mikroskop. Hellfeld und Polarisation im Durchlicht sind damit möglich (bis zu 250facher Vergrößerung).- Ich stehe vor dem Problem die Wirkstoffe Nikotin und THC mikroskopisch darzustellen zu wollen. Bisher ist es mir aber weder mit Ethanol noch mit Aceton gelungen diese Wirkstoffe aus dem Ausgangsmaterial Tabak, bzw. Marihuana auszulösen. Wie gehe ich am besten vor? Wie kann ich Präparate von diesen Wirkstoffen herzustellen? Sind evtl. Färbeverfahren notwendig? Ausserdem möchte ich Lithium mikroskopisch darstellen. Da Lithium hygroskopisch ist, zieht es nach kürzester Zeit Wasser und ich sehe durch das Mikroskop nur einen Flüssigkeitstropfen. Ich freue mich auf Inspiration. Danke, Götz Holborn.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige