Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2005, 19:58   #1   Druckbare Version zeigen
Arsin  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 578
Spannung einer "Zitronenbatterie"

Wenn ich eine Zink/Kupfer Zitronen Batterie baue, müsste ich doch dann eigentlich das Standartpotential einer Zink-Halbzelle messen, also etwa 0,7 V, oder nicht? Kupfer ist doch total unbeteiligt an der Reaktion, und dient doch nur dazu, dass sich die H+ - Ionen reduzieren lassen.
Man könnte doch rein theoretisch auch ne Platinelektrode nehmen und es würde rein theoretisch nichts an dem Wert der gemessenen Spannung ändern, oder nicht?
Arsin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige