Anzeige


Thema: IChO 2006
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2005, 09:54   #8   Druckbare Version zeigen
Chemie LKler  
Mitglied
Beiträge: 114
AW: IChO 2006

Hi,
Ich bin zwar neu hier im Forum, aber ich bin nicht neu bei der ICHO und ich kann Arkordeon nur zustimmen. Die IBO, dieses Jahr setzt sich aus fast nur Biochemie zusammen, die aber nicht nur ganz einfach ist, finde ich jetzt, zumindest das Helixproblem; Und diese Sprotaufgabe: , was ist daran Biologie... Zumindest habe ich ein Sport LKler in der Familie, der dieses Jahr Abi in demselben gemacht hat. Aber es ist wirklich nur zu empfehlen da mit zu machen. Und nocheinmal zur ICHO, irgendwie kommt sie mir dieses Jahr sehr viel leichter vor, kann auch daran liegen, dass ich da schonmal mitgemacht habe. Wie jemand schon sagte dümmer wird man dabei nicht, man hat im Chemieunterricht auf jeden Fall einen entscheidenden Vorteil
@ Jowi, mein Syntheseweg geht auch einen kleinen Umweg über 5 andere Verbindungen, es geht halt nicht anders, wenn man eine gute Ausbeute erhalten will.
Aber die fünfte, wie soll man das Zeichnen? Die Atome sind ja am anderen Ende des Moleküls? Ich habe doch aus guten Gründen kein Kunst LK gewählt

also ich wünsche allen viel Spaß beim Knobbeln und die die zum ersten mal mitmachen, nutzt nicht soviel das Internet, nutzt Bücher!! In den Standardwerken im Inhaltsverzeichniss, die Verbindung nachschlagen und es steht die Lösung in vielen Fällen sogar wortwörtlich da
Chemie LKler ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige