Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2005, 18:03   #16   Druckbare Version zeigen
Arsin  
Mitglied
Beiträge: 578
AW: Elekrochemie, chemisches Rätsel

Zitat:
Zitat von Tigurius
Um das mal bildlich zu beschreiben:
Das Cu hat alle seine Elektronen zusammen. Dem Wasserstoff-Ion fehlt ein Elektron. Jetzt stellt sich die Frage, ob das Wasserstoff-Ion dieses Elektron vom Kupfer entreißen kann. Mit der Spannungsreihe läßt sich klären wer mehr Kraft hat. Unedle Stoffe Elemente geben ihre Elektronen an edlere Elemente ab, aber nicht umgekehrt.
naja, ein wenig wasserstoff wird sicher entstehen, denn auch dies ist eine Gleichgewichtsreaktion... Nur liegt dieses Gleichgewicht eben auf seiten des Kupfers, sodass die Mehrheit an Kupferatomen wohl eher Kupferatome bleiben anstatt seine Elektronen abzugeben und als Ionen in Lösung zu gehen.

Ist doch so, oder nicht?
Arsin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige