Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2002, 14:53   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
eine Rückflußapparatur besteht aus einem Rundkolben, Rückflußkühler, Heizpilz und ggf. einem Trockenrohr welches man an den Rückflußkühler anbringt wenn man davon ausgeht daß leicht flüchtige Bestandteile aus der Apparatur entweichen können. Beim Kochen nicht zu hohe Temperatur wählen da sonst eine Überhitzung der Substanz möglich wäre was eine Zersetzung nach sich zieht.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige