Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2005, 21:13   #1   Druckbare Version zeigen
kamikazefisch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 142
Ausbeuteberechnung

Abend zusammen,

ich steh grad echt aufm schlauch, obwohl die aufgabe net schwer is.

also:

7,89g Al reagieren mit 15ml Cl2 unter Normbedingungen. Wieviel g Alumiumcl. entstehen?

Also mein Ansatz:

2Al + 3Cl2 ----> 2AlCl3

M(Al) 26,982g/mol n=0,29mol
M(AlCl3) = 133,33g/mol *2 = 266,66g/mol

Berechnen der n von Cl:
p = 1013mbar = 1,013bar
V = 15ml = 0,015l
R = 8,31441
T= 273,16K
n=?

p*V = R*n*T

p*V/R*T=n

n= 0,0000069mol

m(AlCl3) = n(Cl)*M(2AlCl3) = 0,00178g

ist das nicht etwas wenig ausbeute? wo liegt mein fehler. bin über schnelle antwort dankbar da wir morgen die arbeit drüber schreiben...

fisch
__________________
heidiho, heidihi, heidihops und heidipie.
kamikazefisch ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige