Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2005, 20:44   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Salzsäureherstellung

Das HCl (Gas) ist aber keine Säure. Hält man in trockenen Chlorwasserstoff ein trockenes pH-Papier, wird nichts passieren. Erst, wenn Wasser hinzukommt, wirds sauer (H3O+).

Zitat:
Zitat von Römpp
Salzsäure
(Chlorwasserstoffsäure). Unter dem Begriff Salzsäure versteht man die wässrige Lösung von Chlorwasserstoff.
Salzsäure gleich Chlorwasserstoffsäure, Salzsäuregas = Chlorwasserstoff
Und HCl ist bei Normzustand gasförmig. Genaugenommen ist Salzsäure nicht HCl sondern HCl (aq).

http://de.wikipedia.org/wiki/Salzs%C3%A4ure

Geändert von kaliumcyanid (09.05.2005 um 20:54 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige