Anzeige


Thema: Dissoziation
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2005, 20:29   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Dissoziation

Zitat:
Zitat von bnsndn
... weil alles irgendwie zusammenhängt.
Diese Aussage ist aber an Aussaglosigkeit nicht mehr zu übertreffen. Da gehören dann auch noch die Kristallkugel, der Kaffeesatz und der Vogelflug hinzu. Nur das Lesen der Zukunft aus Gänseleberpastete überlassen wir dann den Biologen, nicht ?

Die klassische Trennung in die Teilgebiete PC, OC, AC und eventuell Theoretische Chemie hat sich einfach eingebürgert und als praktisch erwiesen. Es bestreitet ja niemand, dass es viele Uberschneidungen dieser Disziplinen gibt.

Zitat:
Zitat von belsan
Kerne sind chemisch weitgehend irrelevant
Das würde ich nicht so ohne weiteres unterschreiben. So unterscheiden sich die Vibrations-Rotationsspektren von ortho- und para-Stickstoff (oder Wasserstoff) doch sehr deutlich. Das hatten wir doch erst gestern in einem PC thread...

Und die schönen kinetischen Isotopeneffekte zur Ergründung der Reaktionsmechanismen ? Marker Experimente ?

NMR ?

MS ?

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige