Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2005, 19:21   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Charge Transfer

Schau Dir mal z.B. Berliner Blau an.

Da liegen Fe2+ und Fe3+ gemeinsam im Gitter vor. Nur durch ein Verschieben eines Elektrons wird aus Fe2+ Fe3+ und umgekehrt. Die Übergangsbarriere ist so gering, dass bereits die Energie von Licht mit einer Wellenlänge von ~ 600 nm ausreicht.

Hilft das?

btw.: charge transfer heisst Ladungsübertragung.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige