Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2005, 16:47   #10   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Material welches 3100°C mitmacht ?

Graphit hält so gut wie alles aus, Schmelzpunkt ist jenseits von gut und böse: >3500°C, wobei ab ca. 2500°C eine gewisse plastische Verformbarkeit eintreten soll...
AABER:
Das geht natürlich nur in Inertgasatmosphäre (He, Ar,...) sonst ist der Graphit schnellstens verbrannt. Selbst Stickstoff ist nicht für die höchsten Temperaturen geeignet.
Graphittiegel sind Standardware, kosten ne Kleinigkeit, ist aber bezahlbar. Aber mit Brenner drunterstellen is halt nix
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige