Anzeige


Thema: Säureionen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2005, 22:47   #4   Druckbare Version zeigen
Kriegerdaemon  
Mitglied
Beiträge: 781
AW: Säureionen

Wenn sie nicht von einer Hydrathülle umgeben wären, dann würden die wahrscheinlich so aussehen, die Weinsäurekristalle. Aber versuch mal der Salzsäure das Wasser wegzunehmen... Wird schwierig, ne?
Phosphorsäure ist zum beispiel gelartig, wenn sie hochkonzentriert ist. Kieselsäure und Borsäure ist kristallin. Einige Metallsäuren (Wolframsäure?) müssten auch kristallin sein. Die anderen Säuren haben jeweils spezifische Ausreden...

Naja, die Hydroxide sind schon Basen (Arrheniusbasen). Aber sie müssen halt erstmal dissoziieren um basisch zu wirken.
Kriegerdaemon ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige