Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2005, 21:46   #15   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: HomeLab nach Kosmos C3000 einrichten

Zitat:
Zitat von chemiefan2
Falls jemand diesen Artikel ließt, könnte jemand mir mal Chemikalien aufschreiben, die in vielen Versuchen vorkommen.
Das kommt immer drauf an, was Du für Versuche machen willst , ich gehe einfach mal von allgemeinen und anorganischen Versuchen aus:
Ein paar Säuren und Laugen sind immer gut (Salzsäure, Schwefelsäure, Salpetersäure, Essigsäure, Natronlauge, Ammoniak-Lösung), Du solltest aber zunächst auf keinen Fall konzentrierten Säuren arbeiten!
Des weiteren kann man natürlich verschiedene Nachweisreagenzien und Salze gebrauchen, nur um ein paar Beispiele zu nennen:
Ammoniumchlorid, Ammoniumthiocyanat, Bariumnitrat, Kupfersulfat, Calciumcarbonat, Eisen(II)-sulfat, Eisen(III)-chlorid, Kaliumbromid, Kaliumhexacyanoferrat(II) und Kaliumhexacyanoferrat(III), Natriumsulfat, Zinksulfat, Silbernitrat-Lösung usw.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige