Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2005, 07:53   #9   Druckbare Version zeigen
pixaphil Männlich
Mitglied
Beiträge: 169
AW: Chemikalien aus Apotheke

Zitat:
Zitat von belsan
Auf die Frage ob sie Ascorbinäure hätten, schaute mich ein Apothekerin ziemlich ratlos an, bis ihr nach etwas blättern in irgendwelchen Katalogen ein Licht auf ging.
"Sie meinen Acidum Ascorbicum ?".
Das meinte ich
(Hätte auch Vit. C sagen können, aber das wäre weniger spaßig gewesen )
Also ich bezweifel mal ganz stark, dass Du da mit ner Apothekerin gesprochen hast. Nicht jeder, der in der Apotheke steht und nen weißen Kittel trägt, ist ApothekerIn Allerdings sollte jeder, der hinter einem Apothekenthrese steht, wissen, dass Ascorbinsäure synonym mit Acidum Ascorbicum und Vit. C ist.

(Und wenn es doch eine Apothekerin war, Apotheke wechseln!!)

Zitat:
Zitat von bnsndn
Gibt es heutzutage überhaupt noch Apotheken, die einem Chemielabor ähneln, oder sind dort nur noch verschreibungspflichtige Fertigverpackungen zu erwerben?
Ja, man mag es glauben oder nicht. Jede (normale Offizin-)Apotheke muss ein Labor mit einer bestimmten Austattung vorweisen können. Auch eine gewisse Vielfalt an Chemikalien gehört dazu.

Zitat:
Zitat von Akkordeon1987
keine Ahnung - aber hier gucken die auch schon bei 200g Alaun komisch....und Ahnung hatten die auch nicht (zumindest sagt denen nur Alaun was - mit ner chemischeren Bezeichnung können die erst gar nichts anfangen)
Vielleicht liegt es auch daran, dass es eine ganze Reihe an Alaunen (MeIMeIII(SO42-)2) gibt.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Mitarbeiter der Apotheke nichts mit dem (wohl von Dir gemeinten) Kaliumaluminiumsulfat anfangen können.
(Zumindest wissen sie, was es ist. Ob sie Bock haben jemandem 200g einer Chemikalie zu verkaufen, die wahrscheinlich erst bestellt, dann geprüft und dann für wenig Geld verkauft werden muss, sei mal dahingestellt.)
__________________
Toren und gescheite Leute sind gleich unschädlich. Nur die Halbnarren und Halbweisen, das sind die Gefährlichsten.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)
pixaphil ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige