Anzeige


Thema: Säuren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2005, 14:19   #2   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Säuren

Das mag stöchiometrisch vielleicht stimmen, chemisch ist es aber unsinnig.
Du hast ein Hydrogenphosphat-Anion. Phosphorsäure ist eine sogenannte 3-protonige Säure. Sie kann also 3 Protonen(H+) abgeben (um mit einer Lauge Wasser und das entsprechende Salz zu bilden). Das noch verbliebene dritte Proton im Hydrogenphosphat wird am Wassermolekül gebunden (hydratisiert). Das heißt prinzipiell für Dich wenn Du sowas siehst: wieviele H+ können abgehen und was bleibt dann übrig. Hier ist es dann eben das Phosphatanion PO43-
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige