Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.04.2005, 16:09   #1   Druckbare Version zeigen
sascha-89  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 48
Rechnung mit Mol... versteh es einfach nicht!

Hallo
Wir haben heute eine REchnung gemacht in der man ausrechnen musste, wie viel g. kupfer-I-Sulfid man aus 2g Kupfer herstellen kann.
als erstes haben wir die formel aufgestellt
2Cu+S->Cu2 S
geg:
m(Cu)=2g n(Cu)=m(Cu)/M(Cu)
M(Cu)=63,5g/mol n(CU)=0,031 mol
das versteh ich ja noch alles aber dann
-> n(Cu2 S)=0,0155mol... so , warum haben wir um die stoffmenge von kupfersulfid zuwissen einfach die hälfte der, von Kupfer genommen?
dann geht es weiter un am ende kommen dann 2,47g raus.
Also die erste Frage dazu, warum man einfach die hälfte der stoffmenge von kupfer nimmt.
dann zum zweiten:
Wir sollen jetz als extra aufgabe ausrechnen wieviel schwefel benötigt wird.
aber ich komm einfach auf gar keinen Ansatz, ich weiß einfach nicht wie ich anfangen soll


hoffe ihr könnt mir helfen, schonma vielen dank
sascha-89 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige