Anzeige


Thema: Reinheitsgrad
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.04.2005, 12:32   #3   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Reinheitsgrad

Zur Analyse: Mit üblichen nasschemischen Methoden können keine Verunreinigungen mehr nachgewiesen werden.
Zur Synthese: Ausreichend rein für Synthesezwecke, das ist in der Regel die 'schmutzigste' Sorte.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige