Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2005, 21:56   #9   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Warum ist Wasser (H2O) flüssig und Schwefelwasserstoff (H2S) gasförmig?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Kann man das vereinfacht so sagen?
Kann man, weil die WBB der wesentliche Beitrag sind.

Dipol-Dipol-WW und van der Waals-WW sind zwar auch dabei, aber die kann man in diesem Fall vernachlässigen, weil man für qualitative Betrachtungen nur die "Hauptkomponente" beurteilt.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige