Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2005, 19:39   #2   Druckbare Version zeigen
azur01  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 525
AW: Geschwindigkeit bei 2. Ordnung

hab eine Idee zu Problem 1:

nach der Reaktion sind H2 und I2 in gleichen Konzentrationen vorhanden.

v= k * c2 (H2)

das kann man wieder integrieren und man kommt wieder zu:

1/c= k*t +1/c0

ist das so richtig?
azur01 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige