Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2005, 14:36   #1   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 685
Atemschutzfilter Methanol

Hi,

folgendes Problem: Bei Arbeiten an Methanoltanks (Leckagen abdichten etc.) kommt es zu einem vermehrten Auftreten von Methanol haltigen Dämpfen-Die Tanks liegen im Freien. Trotzdem klagen die Mitarbeiter über Übelkeit und Kopfschmerzen. Meine Idee war es daher Atemschutzmasken mit einem Schutzfilter Typ A2 zu versehen. Ist das praktikabel?

Die Arbeiten sind nicht von langer Dauer (10-15min)

Vielen Dank für eure Hilfe
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige