Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2005, 13:47   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Ausarbeitungen - Vergangenheit oder Präsens?

Zitat:
Zitat von buba
Im simple past.

Du schreibst kein Kochrezept (Präsens), sondern protokollierst, was du getan hast (Imperfekt).
Das ist logisch, und auch in englischsprachigen Publikationen so üblich. Ferner gilt, dass im Englischen ein Protokoll im Passiv geschrieben werden soll. Abweichungen von diesen Regeln sind zwar immer häufiger zu beobachten, und ich finde sie auch nicht schlimm, so lange der Stil möglichst knapp und klar ist. Endlose Schachtelsätze finde ich bedeutend störender. Ein guter Text sollte so verfasst sein, dass man ihn beim ersten Durchlesen begreifen kann, ohne Experte auf dem Gebiet zu sein...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige