Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2005, 20:03   #9   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Königswasser + NaOH = Salz?

So dolle ist NaCl jetzt auch nicht löslich. In erster Linie entsteht eben dieses Salz (Plättchenförmige bzw. kubische Kristalle). Desweiteren entsteht aus der gebildeten Salpetrigen Säure (NOCl + OH- --> ONOH + Cl-) und der Lauge Natriumnitrit. Chlorwasser und NaOH reagiert zu weiteren NaCl und Natriumhypochlorit. Dieses Natriumhypochlorit kann jetzt theoretisch wieder Salpetrige Säure bzw. Nitrit zu Salpetersäure bzw. Nitrat oxidieren. Man sieht also, dass ein wildes Gemisch verschiedenster Salze entsteht und so das Löslichkeitsvermögen des Wassers schnell an seine Grenzen kommt.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige