Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2005, 09:44   #3   Druckbare Version zeigen
meisterelrond  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Wasserstoffionen

Das Problem ist, dass ich den Wasserstoff auf möglichst geringem Raum mit möglichst geringem Gewicht speichern möchte, also mit möglichst wenigen Zusatzstoffen und nach Möglichkeit gasförmig und komprimiert.

EDIT: Könnte man Wasserstoff-Moleküle auf chemischem Weg auch in H+-Ionen und Elektronen zerlegen, wie man es aus der Biochemie von Stoffwechsel/Atmungskette kennt, und beides speichern?

Geändert von meisterelrond (20.04.2005 um 09:50 Uhr)
meisterelrond ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige