Anzeige


Thema: pO2
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2005, 15:43   #3   Druckbare Version zeigen
Ellipson Männlich
Mitglied
Beiträge: 931
AW: pO2

Hi,

warum soll die Küvette abgeschlossen (zugeschmolzen?) sein?
Spontan fällt mir nur die Knallgaszelle ein, dafür brauchst du nur 2 Elektroden im wässrigen Medium und könntest über das Stromintegral auch noch die Menge an O2 berechnen.
Warum willst Du den Sauerstoffpartialdruck via Phosph.quenching messen und was soll sich in der Küvette sonst noch abspielen?

Gruß
Martin
Ellipson ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige