Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2005, 10:38   #1   Druckbare Version zeigen
KleineJenny weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
Fällung von Kupfer

Hallo

ich glaub ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht, denn wir sollen eine Aufgabe rechnen, mit der ich gar nix anfangen kann:

Berechnen Sie die Masse an Eisenschrott, die mindestens erforderlich ist, um aus 10m3 mit einem Kupfegehalt von 1,12 g*l-1 das Kupfer zu fällen. Dabei wird angenommen, dass der Schrott nur 90%ig ist und bei der Reaktion nur Eisen(II)-Ionen entstehen.

Könnte mir vielleicht jemand erklären wir diese Aufgabe gerechnet werden muss?

Vielen Dank schon im Voraus!
KleineJenny ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige