Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2005, 17:40   #3   Druckbare Version zeigen
Nick Name Männlich
Mitglied
Beiträge: 267
AW: Wieso hat Chlorophyll 2 anregungszustände?

Könnte mir Folgendes vorstellen:

Im Grundzustand ist die Ausrichtung der Molekülorbitale zueinander so, dass sie energetisch am günstigsten ist.
Wird jetzt aber ein Elektron angeregt, ist die Ausrichtung der MOs nicht mehr optimal (Anregunszustand I).
Folglich verändert sich die Geometrie der Orbitale, wodurch ein energetisch günstigerer Zustand erreicht wird, also das Energieniveau des Anregungszustands geringer wird (Anregungszustand II).

P.S.: Nicht hauen, wenns nicht stimmt. Bin mir nicht sicher!
Nick Name ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige