Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2005, 18:22   #9   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: säure ins wasser und net umgekehrt

also die wärmemenge die entsteht bezeichnet mal als dissoziationsenthalpie. diese entsteht bei der bildung der hydrathülle der ionen.

hast du schonmal wasser in heisses fett gegossen, bzw versucht brennendes fett mit wasser zu löschen? das ist der selbe effekt, den du beobachtest, wenn du etwas wasser zu konz. h2so4 gibst. das wenige wasser, was du dazugibst verdampft aufgrund der erwärmung und dir spritzt die sosses um die ohren. dazu kommt glaube ich noch, dass schwefelsäure eine ziemlich geringe spezifische wärmekapazität hat wenn mich nicht alles täuscht.
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige