Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2002, 19:30   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
ah super, danke das mit der diagonalen von rechts oben nach links unten ist gut, dann kann ich den schachbrett-code da auch verwenden *g*
d.h. also dass Radon 86Rn demnach
54Xe: 5d10 5f14 6s2 6p6 hat, oder?

denn Radon war ja wie gesagt mein Problem, das konnte ich nicht richtig zuordnen, aber wenn das hier stimmt, habt ihr mir helfen können ;-))

[edit] *lol* die omnibus regel, gar nicht schlecht, werd ich meinem lehrer mal als erklärung der hund.regel vorschlagen *gg*
aber diese beiden regeln kannte ich schon, mir gehts hier eigentlich nur drum, wie Radon genau aussieht, weil ich da mit der reihenfolge der orbitale schwierigkeiten hatte...[/edit]

Geändert von xennon (07.01.2002 um 19:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige