Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2000, 12:01   #3   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
Grinsen

Es ist gar nicht so verwirrend. Die Entdecker eines neuen Elementes schlagen natürlich einen Wunschnamen für "Ihr" Element vor. Die IUPAC vergibt zuerst einen systematischen Namen und entscheidet später über einen Trivialnamen. Bis dies geschehen ist, gilt der systematische Name.

Auf den Webseiten
http://www.chem.qmw.ac.uk/iupac/AtWt/table.html http://www.webelements.com/

findet Ihr die aktuell gültigen Periodensysteme.

Wissenschaftlich korrekt ist immer die IUPAC-Nomenklatur. Die weiterhin oft gültigen Trivialnamen haben historische Gründe. Früher kannte man weniger Substanzen und konnte Ihnen Trivialnamen geben. Heute wäre dies unübersichtlich und unmöglich.

------------------
Sascha Mertens
Administrator

CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige