Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.04.2005, 09:11   #24   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

überleg du dir eins :-)

hab da noch was neues: die ziemlich teure anorganische und sehr hoch schmelzende (3100°C) verbindung ist üblicherweise ein weisses pulver. sie ensteht durch glühen des nitrats oder oxalats. die verbindung ergibt ausserdem beim verschmelzen mit alkalimetalloxiden oder lanthanid-oxiden verbindungen mit den ionen [XO2]- oder [XO3]3-. die unbekannte verbindung löst sich auch in stärkeren säuren (HCl, H2SO4...) und sehr starken laugen ( >8M NaOH ). die verbindung wird üblicherweise als ausgangsmaterial verwendet um andere salze eines bestimmten elemntes herzustellen. was ist das für eine verbindung?

Geändert von Caesium (12.04.2005 um 09:35 Uhr)
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige